Rassistische Polizeikontrollen – Was tun?!

Wir laden euch ein zu einem offenen Austausch: Welche Erfahrungen habt ihr bei
rassistischen Polizeikontrollen mit Gegen-Aktionen gemacht? Was habt ihr
vielleicht schon mal ausprobiert, was ist gut gelaufen, was nicht? Was wären
weitere Möglichkeiten solidarischer Intervention – und unter welchen
Bedingungen? Wie können Betroffene unterstützt und die Staatsmacht
bloßgestellt/blockiert werden?
Es wird ein Rechtsanwalt unseres Vertrauens dabei sein und Fragen dazu
beantworten können, ob und welche (rechtlichen) Grenzen es in Bezug auf Racial
Profilig gibt und welche (rechtlichen) Rahmenbedingungen bei verschiedenen
Aktionen genutzt und beachtet werden können.

Donnerstag, 15.01.15, 20 Uhr, Arbeit&Leben (Lange Geismarstraße, 1. Etage, Ü6)

Schöner Leben Göttingen

initiativen: